Bibelzentrum Barth

Blog

17.07.2018

Willkommen im Bibelzentrums-Blog

Nicole Chibici-Revneanu: So ein Bibelzentrum ist ein spannender Ort. Weil es im „Buch der Bücher“ vieles zu finden, zu bedenken, zu bereden und zu veranstalten gibt – und weil man in einem Bibelzentrum die unterschiedlichsten Leute trifft. Manche, die auf der Suche sind, und viele, die einfach mal gucken wollen nach diesem Buch, das unsere [...]

08.07.2019

Aktuell am 8. Juli: Dahlemann besuchte Bibelzentrum

Barth - Es war ein emotional bewegender Auftakt seiner zweiwöchigen Vorpommerntour. Patrick Dahlemann, parlamentarischer Staatssekretär für Vorpommern, besuchte am Montagvormittag (8. Juli 2019) das Bibelzentrum in Barth und war sehr beeindruckt: „Es ist großartig, wie anfassbar und greifbar hier die Bibelgeschichte für jung bis alt erlebbar gemacht wird.“ Dahlemann ließ sich von Leiterin Nicole Chibici-Revneanu [...]

25.05.2019

6. Juni: Feste feiern – ein interreligiöser Abend

Feste feiern – ein interreligiöser Abend Ein spannender Abend soll es werden: Jüdische, muslimische, christliche und Baha’i-Gäste stellen in Kurzbeiträgen ihr religiöses Leben und ihre Feste vor. “Feste feiern” heißt die interreligiöse Veranstaltung am 6. Juni um 19 Uhr im Bibelzentrum Barth. Juri Rosow und der Rabbiner Kadnykow kommen von der jüdischen Gemeinde, Stefan Fricke [...]

16.05.2019

Rosen erhielten neue Namensschilder

Der Bibel- und der Rosengarten des Bibelzentrums Barth werden gerade jetzt sehr gern besucht. Nun erhielten die Rosen neue Namensschilder mit interessanten Informationen zu den Blumen. Die Gärten sind während der Öffnungszeiten des Bibelzentrums frei zugänglich und können mit Hilfe der Beschilderung auch selbst erkundet werden.

15.05.2019

24. Mai: Workshop “Sterben, Tod und Trauer – (k)ein Thema für Kinder?”

Ein Workshop mit dem Titel "Sterben, Tod und Trauer - (k)ein Thema für Kinder?" wird am 24. Mai von 14 bis 18 Uhr im Bibelzentrum Barth veranstaltet. Kinder und Jugendliche begegnen im Alltag vielen Situationen, in denen sie mit Tod und Abschieden konfrontiert werden. Die Schule und die Unterrichtenden sind dann wichtige Beziehungspersonen und Anlaufstellen. [...]

06.05.2019

Jetzt sind wir auch auf Instagram zu finden…

Bibelzentrum digital: Nach unserer umfangreichen Website "www.bibelzentrum-barth.de" und unserem Facebook-Angebot (www.facebook.com/bibelzentrum.barth) findet Ihr uns nun auch auf Instagram (bibelzentrum_barth).

03.05.2019

Stecknadeln auf der Landkarte

Landkarten faszinieren - und zwei große Karten im Eingangsbereich des gelben Hauses finden immer wieder Begeisterung bei den Besuchern. Denn bunte Stecknadelköpfe zeigen an, woher die Besucher des Bibelzentrums kamen. Mit der ersten Karte wurde im Jahr 2009 begonnen. Inzwischen passt wirklich keine Stecknadel mehr auf dieses besondere Teil. Und so legte man 2018 eine [...]

24.04.2019

Ehrenamtsstiftung fördert Musicalprojekt des Bibelzentrums

Das neue Musicalprojekt "Durchkreuzte Wege" der Pommerschen Engelspierken wird unter anderem von der Ehrenamtsstiftung des Landes finanziell gefördert. Die Mecklenburgisch-Pommersche Bibelgesellschaft stellte dafür bei der Stiftung einen Antrag. Jetzt gab es eine Zusage über eine Förderung in Höhe von 2000 Euro. "Eine große Hilfe ist das", betonte Nicole Chibici-Revneanu, die das Musicalprojekt leitet. "Die Ausstattung, [...]

10.04.2019

Aktivbereich Niederdeutsch wird erweitert

In der ersten Etage des gelben Hauses wird im Raum mit der Bezeichnung "Bibliothek" fleißig gewerkelt. Hier entsteht der neue Aktivbereich Niederdeutsch - mit Hörstation und Touchscreen, mit originellen Klapptafeln und vielen niederdeutschen Büchern, mit Filmbeiträgen von Gesangsgruppen aus dem Norden. Einige Fotoimpressionen zeigen den aktuellen Stand. Bitte klicken Sie auf ein Bild, um das [...]

09.04.2019

Nicole Chibici-Revneanu sprach auf Themensynode

Die Kirche hat einen Bildungsauftrag – aber richtet sich dieser Bildungsauftrag nur an den Kopf? Was kann Kirche zur Herzensbildung beitragen, und wie kann es überhaupt gelingen, die Herzen zu erreichen? Zur Themensynode Ende März 2019 war Bibelzentrumsleiterin Nicole Chibici-Revneanu eingeladen, einen Impuls zur „Zukunft der Ortsgemeinde“ zu geben, der diese Fragen aufgreifen und dabei [...]

Besucher gewinnen im Bibelzentrum

Viele Gäste des Bibelzentrums Barth beteiligten sich an einer Umfrage zu unseren Ausstellungen und dem Angebot. Verbunden war das Ausfüllen des Fragebogens mit einem Preisausschreiben. Die Bibelzentrums-Mitarbeiterinnen Nicole Chibici-Revneanu, Sylvia Bielenberg und Ramona Evert zogen aus den ausgefüllten Bögen drei Gewinner. Das sind die Preisträger: Familie Silke Weiser aus Feldkirchen gewinnt ein Wochenende auf dem [...]

03.04.2019

Gelungene Premiere der “Engelspierken”

"Durchkreuzte Wege" heißt das aktuelle Musical der "Engelspierken". Die Mitglieder der Gruppe kommen aus Vorpommern und haben im Bibelzentrum Barth ihr Domizil. Bibelzentrums-Leiterin Nicole Chibici-Revneanu komponierte das fast zweistündige Stück. Im Greifswalder Dom erlebte das Stück am 7. April seine Premiere. Viel Beifall gab es für die Akteure, für die Regie, für die Texterin, die [...]

27.03.2019

Premiere am 7. April: Neues Musical der Engelspierken

Nach drei Stücken mit reformatorischem Schwerpunkt haben sich die Engelspierken für 2019 ein biblisches Musical rings um Passion und Auferstehung Jesu vorgenommen: Gemeinsam mit Jesu Jüngern kann sich das Publikum auf den Weg machen, anhand vieler kleiner Rückblicke auf Worte und Taten Jesu zu verstehen, was an Karfreitag und Ostern eigentlich geschehen ist – und [...]

10.02.2019

700 Jahre in zehn Minuten

Wenn Sie das Bibelzentrum besuchen, fällt Ihnen vielleicht im Eingangsbereich gegenüber dem Shop ein kleiner Monitor auf. Dort läuft eine Slideshow. Es geht um die etwa 700jährige Geschichte des Hauses und natürlich um aktuelle Streiflichter aus der Arbeit im Bibelzentrum. Doch wer bleibt schon wirklich etwa zehn Minuten vor dem Fernseher stehen, wenn ihn doch [...]

14.01.2019

Wenn Engelspierken wieder fliegen…

Frank Wehmeier, ein Mitglied des Ensembles "Pommersche Engelspierken", schrieb exklusiv für die Internetseite des Bibelzentrums Barth einen Erlebnisbericht über ein Probenwochenende der Musicalakteure im Bibelzentrum: Wenn die "pommerschen Engelspierken“ wieder fliegen wollen, müssen sie erst einmal proben. Deshalb trafen wir uns vom 10. bis zum 12. Januar 2019 zum Probenwochenende im Bibelzentrum in Barth. Nach [...]

Wenn Engelspierken wieder singen…

Christiane Fenske wirkt bei den "Engelspierken" mit. Sie schrieb ihre Gedanken auf: Das menschliche "Libellengeschwader"  - das generationsübergreifende Musical-Ensemble "Engelspierken" (plattdeutsch für Libellen)  traf sich im Bibelzentrum in Barth zu den ersten Proben für das neue Musical "Durchkreuzte Wege". Etwa 30 Personen sangen und musizierten unter der Leitung von Nicole Chibici-Revneanu, die alle Lieder komponiert [...]

12.01.2019

Ministerin probte mit den Engelspierken

Justizministerin Katy Hoffmeister besuchte am 12. Januar wieder einmal das Bibelzentrum Barth und nahm an einer Probe der "Engelspierken" teil, nun schon zum wiederholten Male. Katy Hoffmeister war sehr begeistert von der Probe. Das Ensemble "Engelspierken" mit Kindern und Erwachsenen probte unter der Leitung von Dr. Nicole Chibici-Revneanu am 12. und 13. Januar im Bibelzentrum [...]

07.01.2019

Programm jetzt auch als Heft

Es gibt viele Wege, Informationen über unsere Angebote zu erhalten. Natürlich finden Sie alles hier auf unseren Internet-Seiten täglich aktuell. Aber auch als gedruckte Broschüre gibt es den Veranstaltungsplan des Bibelzentrums Barth. So sieht unser Heft aus. Klicken Sie auf dieses Titelbild.

12.12.2018

Station 1 des Aktivbereichs Niederdeutsch in Betrieb genommen

Die niederdeutsche Sprache erhält im Bibelzentrum Barth in den kommenden Monaten einen eigenen Aktivbereich. Seit über einem Jahr konzipiert ein Team mit Karl-Heinz Sadewasser (emeritierter Pastor aus Pommern), Christian Voß (em. Pastor aus Mecklenburg), Max Habermann (Theologiestudent von der Insel Usedom) und Dr. Nicole Chibici-Revneanu (Leiterin des Bibelzentrums) den Aktivbereich. Sieben museumspädagogische Stationen wurden erdacht, [...]

01.11.2018

Über die “Greifenroute” zum Bibelzentrum

Die Greifenroute ist ein thematischer Weg, der auf dem Kulturerbe des am längsten herrschenden europäischen Geschlechts basiert. Seit über 800 Jahren ist der Greif ein Symbol von polnischem und deutschem Pommern sowie von einigen skandinavischen Regionen. Ausgewählte Stätten der Greifenroute sind in Polen unter anderem das Schloss der Herzöge von Pommern in Stettin, die Kathedrale [...]

19.10.2018

Jetzt sind wir auch bei “facebook”

Man findet uns seit kurzem digital im Internet (ja, genau hier!), und nun auch bei "facebook": Ganz einfach - facebook aufrufen, "Bibelzentrum Barth" suchen, und schon erscheint die facebook-Seite unseres Hauses mit dem Bild des Hauses und dem Logo (siehe den Bildausschnitt unten). Noch viel schneller geht es so: Hier klicken! Und nach dem digitalen [...]

05.10.2018

Die gute Figur

Dirk Ower fotografierte das Bibelzentrum vom "Schwarzen Gang" aus und schrieb bei facebook: "Auch von dieser Seite macht das Bibelzentrum eine gute Figur." Foto: Dirk Ower

21.09.2018

Dank an die Gäste der Veranstaltung “7107 Inseln…”

Nach der Veranstaltung "7107 Inseln mit Licht und Schatten" schreibt Ruth Graumann: Ich möchte mich bei den über 100 Menschen bedanken, die am Freitag Abend meine Benefizveranstaltung besucht und sie zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht haben. Niemals hätte ich damit gerechnet, dass sich so viele für meine Arbeit und die vom Hilfsprojekt MARIPHIL e.V. [...]

10.09.2018

Die Rose – Zwei Seiten über den Barther Rosengarten

Zwei Zeitungsseiten der "Kirchenzeitung" (erschienen am 9. September) befassen sich mit der Rose. Im Mittelpunkt steht dabei der christliche Rosengarten in Barth. Ausschnitt aus der Doppelseite in der "Kirchenzeitung": Hier die erste Seite... (Bild anklicken zum Vergrößern). ... und hier die zweite Seite des umfassenden Berichtes. Die diversen Beiträge sind betitelt: "Wo Elvis neben Martin [...]

25.08.2018

Zeitungen berichten über unsere neue Webseite

Verschiedene Zeitungen berichten über den neuen Internetauftritt unseres Bibelzentrums. Das freut uns natürlich. Und es lohnt sich, immer mal wieder reinzuschauen, denn ständig arbeiten wir am Angebot - so zum Beispiel auch mit kurzen Videoclips (guckt mal bei "Übernachtung", dann bei den Unterpunkten "Gruppenquartiere", "Ferienwohnungen" und "Gästezimmer". Oder auch in der Rubrik "Angebote und Programme", [...]

12.08.2018

Bibelzentrum war beim Seemannskirchenfest in Prerow dabei

Das 18. Seemannskirchenfest in Prerow am 12. August war ein guter Erfolg. Zur Gestaltung des Tages reiste auch ein Team des Bibelzentrums Barth an. Informationen über das Museums-Haus, Materialien aus dem Bibelzentrum-Shop und diverse Aktionsteile fanden großen Anklang. Mitarbeiterinnen des Bibelzentrums Barth informierten die Besucher über das "Haus für ein Buch".

02.08.2018

Heiß und kalt

Hans-Joachim Meusel: Es ist heiß? Ihr schwitzt? Die Haut verbrennt? Keine Angst: In ein paar Monaten sieht es bei uns im Bibelzentrum so aus... Zum Vergrößern Bild anklicken.

25.07.2018

Gelb, blau, rot, grün – hier ist es mächtig bunt

Hans-Joachim Meusel: Nicht nur das neue Logo des Bibelzentrums Barth vermittelt die Vielfalt des Hauses, die es ja bereits seit der Eröffnung im Jahre 2001 gibt, die aber alljährlich neu gestaltet und aktualisiert werden muss. Das machen wir - die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Hauses - sehr gern. Und deshalb spiegeln sich das Gelb [...]