Bibelzentrum Barth

Terminübersicht

31. Mrz

2019

Abendklang in St. Jürgen

Kategorie: Events

Beginn: 19:00 Uhr

Die kleine Hospitalkapelle St. Jürgen mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre soll zum Klingen gebracht werden: mit Liedern und Musik, Texten und Gebeten. Sie sind herzlich willkommen zu einem Innehalten auf dem Weg in die neue Woche, um Ruhe zu finden und Kraft zu schöpfen.

 

Do

04. Apr

2019

Öffentliche Führung im “gelben Haus”

Kategorie: Führungen

Beginn: 15:00 Uhr

Führung durch das “Haus für ein Buch”, beginnend in der Kapelle St. Jürgen. Im Anschluss an den etwa einstündigen Rundgang besteht die Möglichkeit zu weiterer individueller Besichtigung – und/oder zu einer Stärkung mit Kaffee (im Eintrittspreis enthalten).

 

Fr

05. Apr

2019

Eindrücke aus einem zerrissenen Land

Kategorie: Pädagogische Angebote

Beginn: 19:00 Uhr

Religion und Politik in Israel. Eindrücke aus einem zerrissenen Land

Dr. Friedrun Erben, Berlin

“Wenn ihr heute Abend nicht verwirrt seid, habe ich etwas falsch gemacht!” – so Lydia Aisenberg, Journalistin und Aktivistin im israelisch-palästinensischen Versöhnungsprojekt Givat Haviva, zu einer Reisegruppe der Bundeszentrale für politische Bildung, die zwölf Tage lang in Israel unterwegs war. Friedrun Erben hat an dieser Studienreise teilgenommen, hat Menschen getroffen, die sehr unterschiedliche Perspektiven vertreten, für verschiedene Gruppen sprechen und die – wie kann es in Israel anders sein – versuchen, die politische, gesellschaftliche und menschliche Lage in diesem Land zu klären und für Verständnis zu werben. Von diesen Eindrücken und Gesprächen, vermeintlichen Gewissheiten und drängenden Zukunftsfragen, aber auch von der schönen Landschaft und einem faszinierenden Land berichtet Friedrun Erben in ihrem Vortrag.

Mi

10. Apr

2019

Bibelkurs: Schlüsselworte neu erschlossen (Abend 4)

Kategorie: Pädagogische Angebote

“Es ist ein Ros` entsprungen” – Beginn: 19:00 Uhr

Die „Ros‘“ aus der Wurzel Jesse, der Friedefürst, die kleine Stadt Betlehem und das Volk, das im Finstern wandelt: Nicht nur zur Weihnachtszeit liegen allerhand prophetische Klänge in der Luft. In der Passionszeit werden mit dem leidenden Gottesknecht, Opfer- und Passalamm ähnlich alte Vorstellungen aufgerufen, um das Schicksal Jesu zu erklären. Versteht man die alten Schriften Israels richtig, wenn man sie von ihrer „Erfüllung“ in Jesus Christus her liest? Welche Versprechen und Verheißungen sollten damit überhaupt erfüllt werden – und wo steht die tatsächliche Geschichte Jesu quer zu diesen Erwartungen?

Nachdem der Bibelkurs des Vorjahres auf erfreulich großes Interesse gestoßen ist, wartet das Team aus Stadtpastor Stefan Fricke, Bibelzentrumsleiterin Nicole Chibici-Revneanu und Religionspädagogen Ulrich Kahle mit neuen biblischen Einblicken auf – mit Themen und Texten, die auch von Interessierten aus Stadt und Region vorschlagen wurden.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Kursabende können einzeln oder als Reihe wahrgenommen werden.

Do

11. Apr

2019

Öffentliche Führung im “gelben Haus”

Kategorie: Führungen

Beginn: 15:00 Uhr

Führung durch das “Haus für ein Buch”, beginnend in der Kapelle St. Jürgen. Im Anschluss an den etwa einstündigen Rundgang besteht die Möglichkeit zu weiterer individueller Besichtigung – und/oder zu einer Stärkung mit Kaffee (im Eintrittspreis enthalten).

 

Do

18. Apr

2019

Öffentliche Führung im “gelben Haus”

Kategorie: Führungen

Beginn: 15:00 Uhr

Führung durch das “Haus für ein Buch”, beginnend in der Kapelle St. Jürgen. Im Anschluss an den etwa einstündigen Rundgang besteht die Möglichkeit zu weiterer individueller Besichtigung – und/oder zu einer Stärkung mit Kaffee (im Eintrittspreis enthalten).

 

Sa

20. Apr

2019

Osternacht in der Kapelle St. Jürgen

Kategorie: Events

Beginn: 20:00 Uhr

Die Osternacht ist traditionell eine besondere Zeit im Kirchenjahr – zwischen Tod und Auferstehung, Finsternis und Licht, Trauer und neuer Freude. Menschen, die sich nach einer Zeit der Unterweisung dazu entschlossen hatten, Christen zu werden, wurden in der alten Kirche meist in der Osternacht getauft. Die kleine Hospitalkapelle des Bibelzentrums bietet einen besonderen Rahmen, die Osternacht zu begehen und zu erleben – mitsamt anschließendem Osterfeuer auf dem Gelände des Bibelzentrums.

Mi

24. Apr

2019

Bibelkurs: Schlüsselworte neu erschlossen (Abend 5)

Kategorie: Pädagogische Angebote

“Schluss. Aus. Weiter” – Beginn: 19:00 Uhr

Dass die Bibel von der Auferstehung Jesu Christi berichtet, ist bekannt. Auch andere Auferweckungsgeschichten enthält sie; diese führen jedoch nicht in die Ewigkeit, sondern scheinen für die Auferweckten eher eine wundersame Verlängerung des Erdenlebens zu bewirken. Ist die Auferstehung Jesu also ein Einzelfall gewesen, oder begründet sie eine berechtigte Hoffnung für alle (?) Menschen? Wie hat man sich eine solche „Auferstehung“ vorzustellen, und wo und wie sind derartige Vorstellungen überhaupt aufgekommen?

Nachdem der Bibelkurs des Vorjahres auf erfreulich großes Interesse gestoßen ist, wartet das Team aus Stadtpastor Stefan Fricke, Bibelzentrumsleiterin Nicole Chibici-Revneanu und Religionspädagogen Ulrich Kahle mit neuen biblischen Einblicken auf – mit Themen und Texten, die auch von Interessierten aus Stadt und Region vorschlagen wurden.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Kursabende können einzeln oder als Reihe wahrgenommen werden.