Veranstaltungen >> Pädagogische Angebote

Reformation – wir sind dabei

Was war eigentlich los, 1517 in Wittenberg? Um das herauszufinden, schlüpfen Kinder und Jugendliche in die Gelehrtengewänder frühneuzeitlicher „Studiosi“ und machen sich auf den Weg in den Mittelpunkt der Reformation. Sie treffen auf Luther, Käthe, einen Buchdruckermeister und andere Gestalten der Reformationszeit und erfahren: Was hat so ein Ablass die Menschen eigentlich gekostet? Ist Gott einer, vor dem man Angst haben muss – oder einer, der mir hilft, wenn ich Angst habe? Was ist heute so dringend veränderungswürdig, dass man wie Luther zum Hammer greifen will, um Thesen anzuschlagen? Zwischen Bibelübersetzung und Thesentür setzen sich die Studiosi methodisch vielfältig mit der Reformation und ihrer bleibenden Bedeutung auseinander.

 

Klassenstufen:1-12
Schulfächer:Religion, Sachkunde, Geschichte, Sozialkunde
Sprache:deutsch
Materialien:Die Kinder erhalten Materialien, die zur Nachbereitung im Unterricht geeignet sind.

Anmeldungen / Anfragen zum Angebot: "Reformation – wir sind dabei"

Name:

E-Mail:

Nachricht:

<< zurück zur Übersicht