23.09.2022

3. Oktober: Deutschland singt

Über die Jahre hat sich am 3. Oktober an vielen Orten in Deutschland ein Event namens “Deutschland singt” etabliert: aus dem Gedanken heraus, dass der 3. Oktober nicht nur zum Gedenken einlädt, sondern auch dazu, Gott dankbar zu sein und ihn zu loben für das, was damals möglich geworden ist, für Freiheit und Frieden… Genauer lässt sich das auf der Webseite www.3oktober.org nachlesen.

Die Barther Ökumenische Stadtrunde hat beschlossen, sich 2022 zu beteiligen. Wir haben uns dafür ein Format ausgedacht, das ganz ohne vorherige Probenabende auskommt. Also: Nur ein einziger Termin, und trotzdem schön zusammen singen!

Folgendes haben wir vor: Wir treffen uns um 19 Uhr in der Barther Marienkirche zum gemeinsamen Singen, bis allerspätestens 20 Uhr, wahrscheinlich aber kürzer.

Wer davor schon die Lieder lernen will, ist herzlich eingeladen, um 17 Uhr ins Gemeindehaus in der Papenstraße zu kommen. Eine gute Stunde lang befassen wir uns mit den Liedern (die Liederliste findet ihr unter https://3oktober.org/mitmachen/, Notenhefte gibts vor Ort). Da ist viel Bekanntes dabei :). Dann essen wir noch gemeinsam Abendbrot. Dazu möge bitte jede:r eine Kleinigkeit mitbringen.