02.05.2022

Bibelkurs Nr. 3

1. Juni, 19 Uhr

Der Bibel auf den Grund gegangen (3): Die Offenbarung des Johannes

Nachdem der alljährliche Bibelkurs in den beiden vergangenen Jahren bis auf ein kleines Online-Angebot der Pandemie zum Opfer gefallen ist, unternehmen wir nun einen dritten Anlauf, der Bibel „auf den Grund zu gehen“. Damit alle sechs Kursabende in den (hoffentlich) von pandemiebedingten Einschränkungen nicht so betroffenen Frühlingsmonaten liegen, ist der Rhythmus etwas anders als in den Vorjahren: Je zwei Abende finden in einwöchigem Abstand statt, zwischen diesen drei „Tandems“ liegen je zwei Wochen.

Der Bibelkurs dieses Jahres, dessen Teile wie immer auch einzeln besucht werden können, nimmt sich besondere biblische Bücher vor, die aus je unterschiedlichen Bereichen der Bibel stammen. Mit ihnen wollen wir beispielhafte Blicke auf die Ursprünge biblischer Schriften werfen und ihren Inhalten auf den Grund gehen.

Auf gemeinsames Lernen und Nachdenken freuen sich Stadtpastor Stefan Fricke sowie Nicole Chibici-Revneanu und Ulrich Kahle aus dem Bibelzentrums-Team.